Messe-Info

Das ist die Swiss Handicap 2022

Die Swiss Handicap findet nach drei Jahren Wartezeit endlich wieder statt. Sie dürfen sich freuen auf ein umfangreiches und abwechslungsreiches Programm, auf über 100 Aussteller sowie auf zahlreiche Erlebnisse für Menschen mit und ohne Behinderung.

Mehr als eine Messe

Über 100 Aussteller präsentieren an der Swiss Handicap ihre Lösungen, Hilfsmittel, Services und Trends. Dabei werden die spannendsten Themen rund um das Leben mit einer Behinderung aufgegriffen.

Inklusion in die Arbeitswelt fördern

Auch in diesem Jahr wird wieder ein spezieller thematischer Fokus auf die Inklusion von Menschen in die Arbeitswelt gelegt. In der Fokuszone «Arbeit» stellen Fachexperten aus fünf Organisationen Lösungen für die Integration in den ersten Arbeitsmarkt vor und geben wertvolle Tipps und Tricks, damit der Einstieg erleichtert werden kann.

Aber nicht nur in der Fokuszone «Arbeit» gibt es wertvolle Hilfestellungen. Im Forum präsentieren zahlreiche Fachpersonen spannende Referate zu verschiedensten Themen rund um Menschen mit einer Behinderung.

Ein Rahmenprogramm voller Highlights

Die Swiss Handicap 2022 präsentiert sich vielseitig und abwechslungsreich. Zahlreiche Erlebnisse warten auf Sie. In der Halle 1 präsentiert PluSport eine Welt voller Spiel, Sport und Spass. Egal ob Blindenschiessen, Klettern, Judo oder Powerchair Hockey, jede Sportart kann von Menschen mit und ohne Behinderung getestet werden.

Wer es etwas gemütlicher mag, kann am Weihnachtsmarkt in einer stimmungsvollen und vorweihnachtlichen Atmosphäre ein Glas Glühwein trinken, schöne Weihnachtsgeschenke besorgen oder feine Guetzli aus der Backstube kaufen. Dort backen Kinder mit prominenten Persönlichkeiten Weihnachtsguetzlis für einen guten Zweck.

Auch das Swiss Handicap Maskottchen «Sunny» ist in diesem Jahr wieder mit dabei. In der bunten Erlebniswelt «Sunnyland» wird Sunny die Kinder und Erwachsene beim Entdecken von zahlreichen didaktischen Lern- und Förderhilfsmittel unterstützen.

Jetzt auf den Messebesuch vorbereiten

Mit der neuen Website startet die Swiss Handicap nicht erst am 2. Dezember 2022, sondern bereits heute! Erfahren Sie in den Beiträgen der Aussteller, was es an der Swiss Handicap zu entdecken, zu erfahren und zu erleben gibt.

Lösen Sie also noch heute Ihr Ticket für den Messebesuch und registrieren Sie sich auf der Website. Somit können Sie Ihre Merkliste erstellen und von persönlichen Empfehlungen profitieren.