Plattform ohne Berührungsängste – aber mit Erfolg

Als einzige nationale Messe für Menschen mit und ohne Behinderung greift die Swiss Handicap Themen rund um das Leben mit einer geistigen, körperlichen, psychischen oder sensorischen Behinderung auf – und dies mit viel Feingefühl.

Aufnahme während der Messe

Die Swiss Handicap soll als landesweit bekannte Netzwerk- und Dialogplattform dazu beitragen, die Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderung zu fördern. Rund 9500 Besuchende erleben an der Swiss Handicap auf einzigartige Weise eine Vielfalt von Themen. Und dank eines grossen Event- und Vortragsprogramms sowie vielen sportlichen und unterhaltsamen Aktivitäten für Integration, Präven­tion und Dialog wird die Swiss Handicap zu einem Erlebnis für alle Be­trof­fenen und deren Umfeld. Gelebte Inklusion!

Die Swiss Handicap in Zahlen

150 Aussteller

Die rund 150 Aussteller der Swiss Handicap sind spezialisierte Institutionen, Organisationen, Hersteller, Fachhändler und Dienstleister. Sie präsentieren den Besuchenden ihre Lösungen, Hilfsmittel, Services, Produkte und neue Trends.

9500 Besucher

Die Swiss Handicap richtet sich an ein breites Publikum von Betroffenen, Interessieren und Fachleute. Somit bringt die Messe Menschen mit Behinderung, deren Angehörige sowie im Sozial- und Gesundheitswesen tätige und allgemein am Thema interessierte Personen zusammen.

6235 Ausstellerfläche m2

Die Swiss Handicap zeigt neue Wege und Innovationen aus folgenden Bereichen auf:
– Mobilität
– Invalidität
– Kommunikation
– Rehabilitation, Therapien
– Prävention, Diagnostik
– Freizeit, Reisen, Wohnen
– Beruf und Bildung
– Institutionen
– Medizin, Forschung

Quelle: Swiss Handicap 2015