Erlebnis

Sie planen mit Ihren Mitarbeitenden einen Teamevent, der Spass und Sinn macht?

In unserer Werkstatt in Interlaken können Sie zusammen mit Ihrem Team die Ärmel hochkrempeln und Hand anlegen. Reparieren Sie gemeinsam mit uns gebrauchte Rollstühle für den Wiedereinsatz in Ländern mit grosser Armut.

In Kooperation mit dem Unternehmen Qualifutura bieten wir für Jugendliche und junge Erwachsene mit sozialen, familiären, gesundheitlichen oder psychischen Hemmnissen eine Tagesstruktur für die berufliche und soziale Integration an. Das Ziel ist, die jungen Menschen in ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu unterstützen und sie zu befähigen, so dass ihnen der Schritt in eine Ausbildung oder den ersten Arbeitsmarkt gelingt.

Unsere Werkstatt in Interlaken eignet sich bestens für einen Teamevent, einen Community Day oder einen Arbeitseinsatz von Schulklassen. Bis maximal 20 Teilnehmende können wir beim Reparieren der Rollstühle fachtechnisch begleiten. Neben handwerklichen Tätigkeiten lernen Sie auch unsere Projektaktivitäten kennen, unter anderem mit Bildern aus unserem Partnerprojekt Addis Guzo in Äthiopien.

Ort: Kammistrasse 11, 3800 Interlaken

Wochentag: am besten geeignet ist von unserer Seite der Dienstag

Zeit: 9:00 Uhr bis ca. 15:00 Uhr

Mittagspause: ca. 1 Stunde, Mittagessen zum Beispiel in der nahen Jugendherberge 

Weitere Informationen erhalten Sie unter mail@rollaid.org oder 079 107 86 59

Wir freuen uns auf Sie!

Öffentlicher Applaus von Nutzer*innen

  • 10 Bernhard Wissler
  • 10 Lorenz Hirschi
  • 10 Zoltan Fekete
  • 10 Claudia Hirschi
  • 10 nicole jurasch
  • 10 Doris Grossenbacher
  • 10 Beatrice Rohrbach
  • 10 Evelyne Fuhrer
  • 10 Manuela von Allmen
  • 10 Christine Oberli